Spenden Sie jetzt!
Zertifiziertes Managementsystem SQS

«Die Werkstatt Jobshop ist prompt, zuverlässig und sauber. Auch in Zukunft werde ich diesen Verpackungsservice für unsere Weihnachtskarten und Mailings in Anspruch nehmen. Garantiert.»

Flavio Meister, Garage Nepple AG

Werkstatt Jobshop: wenn Arbeit neue Perspektiven eröffnet.

In unserer schweizweit einzigartigen Werkstatt können drogenabhängige und sozial benachteiligte Menschen einer sinnvollen Arbeit nachgehen. Dies gibt ihnen einen geregelten Tagesablauf, Wertschätzung für erbrachte Leistung und die Chance, den Wiedereinstieg ins Berufsleben zu schaffen.

 

Im Jobshop steht die Arbeit im Vordergrund. An rund dreissig Arbeitsplätzen wird täglich sortiert, abgepackt, zusammengeschraubt oder montiert. In sorgfältiger Handarbeit werden so diverse Auftragsarbeiten für Firmen und Institutionen der Region erbracht.

 

Ziel: soziale Integration und Arbeitsintegration

Auf ihrem Weg zurück in ein selbstbestimmtes Leben werden die Beschäftigten durch eine professionelle Sozialberatung unterstützt. Dieses Beratungsangebot ist fester Bestandteil des Konzepts der Werkstatt Jobshop. Wo immer möglich, wird die Integration der Beschäftigten in den Arbeitsmarkt unterstützt.

 

Dienstleistungen mit sozialem Nutzen

Unternehmen, die ihre Aufträge an Jobshop vergeben, leisten einen wichtigen Beitrag zur Integration benachteiligter und suchtkranker Menschen in Basel. Sie helfen mit, ihnen Arbeit und somit eine Lebensperspektive zu geben. Gleichzeitig können sie auf eine professionelle, sorgfältige und termingerechte Abwicklung ihres Auftrags zählen.

 

Möchten auch Sie einfache und schematische Arbeiten aus ihrem Betrieb auslagern? Kontaktieren Sie uns!